Homöopathie - Praxis für Homöopathie - Kinderärztin - Hamburg Walddörfer

  home
Direkt zum Seiteninhalt

Homöopathie

In der Homöopathie nutzt man die Selbstheilungskraft der Menschen. Die Krankheit wird als Verstimmung der Lebenskraft verstanden, die wieder ins Gleichgewicht gebracht werden muß, damit sie ungehindert wirken kann. Dies soll wirkungsvoll aber schonend geschehen, daher sind homöopathische Arzneien verdünnt und potenziert. Nicht schaden und nicht unterdrücken sondern von innen heraus heilen ist das Ziel.
Um die für den Patienten richtige Arznei zu finden, muß der Patient seine Krankheit genau beschreiben, z.B. seine Art der Kopfschmerzen (über dem rechten Augen, klopfend, kühle Auflage bessert, Bücken verschlechtert) und dann muß der Homöopath genau die Arznei finden, die diesem individuellen Bild des Kopfschmerzes am Ähnlichsten ist.

Zurück zum Seiteninhalt