Was kann behandelt werden? - Praxis für Homöopathie - Kinderärztin - Hamburg Walddörfer

  home
Direkt zum Seiteninhalt

Was kann behandelt werden?

    
    
Der Schwerpunkt der Praxis liegt auf immer wieder auftretenden oder konstitutionellen Beschwerden, z.B. frühkindliche Regulationsstörungen (z.B. Dreimonatskoliken, Unruhe, Schreien, Einschlaf- und Durchschlafstörungen, Pavor nocturnus), Infektanfälligkeit (z.B. immer wiederkehrende Infekte, Paukenerguß, Polypen), Allergien (z.B. Heuschnupfen), Hauterkrankungen (Akne, Neurodermitis), Verhaltensauffälligkeiten, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADS / ADHS) und vieles andere, sprechen Sie mich gerne an.

 
Sie können mich auch gerne kontaktieren, wenn Sie akut krank sind, akute Erkrankungen lassen sich ebenfalls gut homöopathisch behandeln.
Zurück zum Seiteninhalt